Neue Berechnung der Kfz-Steuer

 

Die Berechnung der Kfz-Steuer erfolgt ab dem 01. September 2018, für neu zugelassene Fahrzeuge, nicht mehr nach Hubraum und dem CO2-Ausstoß des Fahrzeuges, sondern der WLTP-Zyklus* wird zur Berechnung herangezogen.

Dadurch soll die tatsächliche Effizienz und Umweltfreundlichkeit der Fahrzeuge besser bemessen werden.

Bemessen werden alle Fahrzeuge, die ab dem Stichtag zugelassen werden. Für ältere Fahrzeuge ändert sich die Berechnung demnach nicht.

 

*Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure

Zurück